Logo und Headline für den Freienblog, Infos rund um den freien Journalismus, Honorare für freie Journalisten, Urheberrecht, Künstlersozialkasse, freiwillige Arbeitslosenversicherung, Gründungszuschuss, Künstlersozialabgabe, Presserecht, Online-Seminare und Webinare für freie Journalisten. Informationen des Deutschen Journalisten-Verbandes DJV. Der DJV ist sowohl Berufsverband als auch Gewerkschaft der freien und angestellten Journalisten.
Keymotiv Leitthema

Archiv für das Thema ‘Freiwillige Arbeitslosenversicherung, News, Soziales

Freiwillige Arbeitslosenversicherung: Bundestag beschließt Verlängerung zu teuren Konditionen

Von Redaktion • 09.07.10 • Thema: Freiwillige Arbeitslosenversicherung, News, Soziales

Der Bundestag hat in seiner Sitzung am 8. Juli 2010 die Neuregelung der freiwilligen Arbeitslosenversicherung beschlossen. Er folgte der Empfehlung des Ausschusses für Arbeit und Soziales. Eigene Anträge von der Linken und den Grünen wurden abgelehnt. Damit wird das Gesetz am 1. Januar 2011 in der zuletzt diskutierten Fassung in Kraft treten. Der DJV hatte [...]



Das „krasse Missverhältnis“ soll dem „Äquivalenzprinzip“ weichen

Von Redaktion • 08.07.10 • Thema: Freiwillige Arbeitslosenversicherung, News, Soziales

Aus der Anhörung zur freiwilligen Arbeitslosenversicherung Am 5. Juli 2010 fand im Bundestagsausschuss für Arbeit und Soziales eine Anhörung zur Neuregelung beschäftigungspolitischer Regelungen statt, darunter auch zur Fortsetzung der freiwilligen Arbeitslosenversicherung. Die Stellungnahmen liegen auch schriftlich vor. Auf den ersten Blick verspricht der Gesetzesentwurf nur Gutes: Die eigentlich am 31. Dezember 2010 auslaufende Regelung soll [...]



Freiwillige Arbeitslosenversicherung für Selbständige: Anhörung am 5. Juli

Von Redaktion • 02.07.10 • Thema: Freiwillige Arbeitslosenversicherung, News, Soziales

Der Ausschuss für Arbeit und Soziales des Deutschen Bundestags führt am 5. Juli eine Anhörung durch, bei der auch die Reform der Freiwilligen Arbeitslosenversicherung für Selbständige behandelt wird. Der DJV nimmt an der Anhörung teil. Er fordert in seiner Stellungnahme die Fortsetzung der Regelung, die Ausweitung der Regelung auf alle Selbständigen, Änderungen bei der geplanten [...]



Freiwillige Arbeitslosenversicherung soll bleiben, wird aber deutlich teurer

Von Redaktion • 18.05.10 • Thema: Freiwillige Arbeitslosenversicherung, News, Soziales

Erst die gute, dann die schlechte Nachricht: Die freiwillige Arbeitslosenversicherung für Selbständige soll eine dauerhafte Einrichtung werden. Bisher gilt sie nur befristet, und diese Frist läuft eigentlich zum Jahresende 2010 aus. Die dauerhafte Einführung der Regelung ist erst einmal eine überraschende Nachricht in einer Zeit, die eigentlich von umfassendem Sozialabbau geprägt scheint. Die schlechte Nachricht, [...]



Freiwillige Arbeitslosenversicherung: Es tut sich was

Von Redaktion • 26.03.10 • Thema: Freiwillige Arbeitslosenversicherung, News, Soziales

Die Regierungskoalition will sich für die Regelungen zur Freiwilligen Arbeitslosenversicherung einsetzen. Das wurde Vertretern des DJV bei einem Gespräch mit der CDU-Bundesabgeordneten Gitta Connemann von der Arbeitsgruppe Arbeit und Soziales der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag mitgeteilt. Die Regelung im § 28a Sozialgesetzbuch III ist ursprünglich nur bis zum Jahresende 2010 befristet. Sie ermöglicht es Existenzgründern, [...]



Freiwillige Arbeitslosenversicherung: Gesetzgeber muss im Jahr 2010 entscheiden

Von Redaktion • 17.12.09 • Thema: Freiwillige Arbeitslosenversicherung, News, Soziales

(DJV-PM) Der Deutsche Journalisten-Verband hat sich dafür ausgesprochen, die Regelungen zur freiwilligen Arbeitslosenversicherung für Selbständige künftig unbefristet gelten zu lassen. DJV-Bundesvorsitzender Michael Konken wies darauf hin, die freiwillige Arbeitslosenversicherung habe sich bewährt, wie eine DJV-Umfrage unter freien Journalistinnen und Journalisten gezeigt habe. „Selbständige haben oft keine langfristigen Verträge und sollten durch die Arbeitslosenversicherung auch weiterhin [...]



Freiwillige Arbeitslosenversicherung: Wer dreimal nicht zahlt, fliegt automatisch raus

Von Redaktion • 15.10.09 • Thema: Freiwillige Arbeitslosenversicherung, News, Soziales

Selbständige können sich innerhalb von vier Wochen nach Aufnahme der selbständigen Tätigkeit freiwillig bei der Arbeitslosenversicherung versichern, wenn sie vorher in der Arbeitslosenversicherung versichert waren oder Arbeitslosengeld I bezogen haben. Der DJV empfiehlt diese Versicherung all denjenigen, die neu in die Selbständigkeit starten, sei es aus der Arbeitslosigkeit oder eben direkt aus dem noch bestehenden [...]



Freiwillige Arbeitslosenversicherung – Altanträge: Kurswechsel bei Arbeitsagentur?

Von Redaktion • 18.06.09 • Thema: Freiwillige Arbeitslosenversicherung, News, Soziales

Über einen diskreten Kurswechsel der Agentur für Arbeit bei der freiwilligen Arbeitslosenversicherung berichtet der ver.di-Selbständigendienst mediafon. Danach soll ein Teil derjenigen Selbständigen, denen im Jahr 2006 der Zutritt zur freiwilligen Arbeitslosenversicherung durch eine plötzliche Fristverkürzung verweigert wurde, nunmehr Angebote von der Arbeitsagentur erhalten. Hier geht es zum entsprechenden Bericht bei mediafon.



Was wird aus der freiwilligen Arbeitslosenversicherung? Unterstützer gesucht!

Von Redaktion • 17.02.09 • Thema: Freiwillige Arbeitslosenversicherung, News, Soziales

“Was passiert mit der freiwilligen Arbeitslosenversicherung? Für mich ist diese Regelung eine ganz wichtige mentale Stütze im Arbeitsalltag!” Solche Meldungen gehen derzeit verstärkt beim DJV ein. Für viele freie Journalisten eine große Sorge. Die Regelungen zur freiwilligen Arbeitslosenversicherung in § 28a SGB III sind bis zum Jahresende 2010 befristet. Die Frage der Fortsetzung der Regelung [...]



Freie Journalisten bekommen die höchste Leistungsstufe bei der freiwilligen Arbeitslosenversicherung – auch ohne Hochschulabschluss

Von Redaktion • 21.11.08 • Thema: Freiwillige Arbeitslosenversicherung, News, Soziales

Beitrag von Klemens Kruse Die 58. Kammer des Sozialgerichts Berlin hat am 21. November 2008 in einem vom DJV-Landesverband Berlin vertretenen Fall verkündet, dass freie Journalistinnen und Journalisten, die sich freiwillig in der gesetzlichen Arbeitslosenversicherung weiterversichert haben, einen Anspruch auf Zahlung von Arbeitslosengeld nach der höchsten Stufe haben können, auch wenn sie kein Hochschulstudium abgeschlossen [...]